WarriorCats

Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 SchilfClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Di März 27, 2012 3:34 pm

Auch Silberlicht erhob sich und nahm unter dem Baum Platz. Ich fühle nur Trauer, wenn ich daran denke, wie viele Katzen hier eigentlich sitzten müssten... Wie viele treue Kater und Kätzinnen ihr Leben verloren... Mit getrübtem Blick wandt sie ihre Aufmerksamkeit schließlich Rosenholz zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Di März 27, 2012 3:37 pm

Rosenholz blickte auf den Clan hinab. "Ich habe mir vor wenigen Augenblicken die Zunge mit einer ganz besonderen SternenClanKatze gegeben. Eisstern jagt jetzt am Silbervlies und hat mir den nächsten Anführer mitgeteilt. Anführerin wird Silberlicht werden..." Sie zuckte ernst, aber herzlich mit dem Schweif und bat die Silberne nach oben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Di März 27, 2012 3:39 pm

Ich sah der Versammlung schweigend zu und meine Augen erhellten sich als cih hörte dass sich Rosenholz mit Eissetrn die Zunge gegeben hat. Als sie Silberlicht zur Anführerin ernannte schnurrte ich. Sie wird eine gute Anführerin sein. Da binn ich mir Sicher. Ich kannte die kriegerin schon lange und hatte vor ihre Respekt gelernt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 12:43 pm

Schon ein wenig überrascht schluckte Sanddornsplitter und sah zu ihrer Schwester hinauf. Ja, sie war zwar eine Kanidatin gewesen, aber dass sie es wirklich wurde war halt etwas anderes. Stolz und glücklich sah die Königinn zu der neuen Anführerin, die sich bis jetzt noch nicht geregt hatte. ,,Silberlicht!Silberstern!" rief sie erst den alten und dann den neuen Namen von ihrer Schwester. Jetzt wusste sie es, der Clan würde wieder an alter Stärke gewinnen und zu seiner alten Pracht kommen. Gemeinsam mit Silberlicht, Rosenholz, den neuen Jungen und Leopardenpfote, die nicht mehr zu lange Schülerin sein würde. Blitzschweif und Sanddornsplitter konnten nicht mehr viel tun, sie hatten Nachwuchs und konnten noch für den Clan jagen und sorgen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 1:30 pm

Seidenjunges Quikte Protest als sich ihre Mutter erhob. Sie rollte etwas weiter weg und maunzte. Sie hatte gerade so schön geschlafen und war nu auf diese Weise geweckt worden. Sie maunzte als es immer kälter wurde und lärm ihr in die Ohren srangen. Jämmerlich rief sie nach ihrer Mutter. Sie hatte Hunger und kalt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 1:38 pm

Abrupt drehte die Kätzinn ihren Kopf um, als eines der Junge anfing zu quicken, es war Seidenjunges. Wahrscheinlich hatte sie sie geweckt und außerdem würde es wohl Hunger haben. Kurz lächelte die Königinn nochmals ihrer Schwester zu und eilte dann zurück zu ihren Jungen um sie zu säugen. Sanddornsplitter legte sich zu ihnen und versank in ihren Gedanken. Sie handelteten von der Zukunft, ihrer Zukunft. Ja, die drei würden mal großartige Krieger werden, vieleicht sogar jemand Heiler? Wissen konnte man nie und Rosenholz war ohne Schüler. Und der Clan würde wachsen, wahrscheinlich auch dadurch, dass Streuner hierher kommen würden. Kurz schüttelte die Königinn den Kopf um wieder klar zu werden und starrte auf den Ausgang der Kinderstube.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 1:42 pm

Als die wohlige Wörme zurück kam fing die kleine Kätzin an zu schnurren und vergrub ihr kleines Köpfchen im bauch ihrer Mutter. Zufrieden knetet sie den weichen bauch und begann zu trinken. Der Geruch nach Milch stig ihr in die nase und den Mund und die weiße Milch rann ihr das maul hinunter und die kline Kätzin schnurrte zufrieden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 1:49 pm

Lächelnd betrachtete Sanddornsplitter Seidenjunges, wie es schnurrend dalag und Milch trank. Es war niedlich, alle drei waren niedlich. Wie sie wohl mal aussehen würden? Wie würden ihre Namen sein? Ihre Mentoren? Hach, irgendwie war die Königinn von einer Art rosa Wolke umhüllt, in der man alles nur positiv sah. Es passierte immerhin auch nicht jeden Tag, dass man Junge bekam. Vorsichtig leckte sie nochmals alle drei Jungen ab und legte dann ihren Kopf auf die Pfoten. Die Kätzinn schwebte in Erinnerungen an Bärenfell, aber diesmal waren sie nicht von Trauer getrübt, sondern sie machten glücklich. Warum konnte es nicht immer so bleiben?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Mi März 28, 2012 4:17 pm

Auf wakeligen Pfoten hatte sich Silberlicht erhoben und war zu Rosenholz auf den breiten Ast gestiegen. "Ich weiß nicht, was ich sagen soll", miaute sie überwältigt. "Ich hätte niemals mit dieser Wahl des SternenClans gerechnet, aber ich schwöre euch, dass ich den SchilfClan mit jedem Leben, das ich erhalte, beschützen werden!" Gerührt sah sie auf ihren Clan hinunter. Bitte, Eisstern, hilf mir unseren Clan wieder in seiner alten Blüte erstrahlen zu lassen! Sowie Sanddornsplitter zurück in die Kinderstube huschte, war Silberlich mehr als guter Dinge. Der erste Schritt ist getan und es werden noch viele weitere folgen... "Ich werde heute abend gemeinsam mit Rosenholz zur Tropfsteinhöhle reisen, um meine Leben in Empfang zu nehmen! Die Versammlung ist beendet..." Geschwind stieg sie wieder hinab, denn ihren Beinen traute sie nicht recht. Wieso habt ihr so entschieden? Bin ich überhaupt die Richtige? Die Trauer über Eissterns Tod überflutete sie. Er war ein großartiger Anführer gewesen, stark, mutig, gerecht. Ob sie diese Fähigkeiten auch an den Tag legen konnte?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Do März 29, 2012 12:20 pm

Ich blickte zu unserer neuen Anführerin und gratulierte ihr dann anschliesend. Ich trabte zum Schülerbau und rollte mich in meinen Nest ein. Es war zwar noch nicht spät aber ich wollte die nacht ein bisschen aufpassen da Sanddornspltter mit ihren Jungen in der Kinderstube war und Silberlicht und Rosenheolz nicht dfa waren. Beim Gedanken die einzigste Katze mit Sanddornsplitter im Lager zu sein die bei einem Überfall Kämpfen konnst schauderte es mir.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Do März 29, 2012 4:28 pm

Blitzschweif war stolz wie noch nie. Stolz auf ihre Tochter ging sie auf Silberlicht zu und sprach ihre Glückwünsche aus. Sie freute sich ungeheuerlich für die silberne. Lächelnd beglückwünschte sie die neue Anführerin nocheinmal und leckte ihr übers Ohr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   Di Apr 03, 2012 6:58 am

Lichtsturm sah zu ihrer neuen Anführerin auf und rief laut ihren neuen Namen. "Silberstern! Silberstern!" Es war zwar traurig, dass Eisstern nicht mehr unter ihnen weilte, aber jemand neues musste ja diesen Platz übernehmen. Ich sollte meinen Platz auch wieder stärker austragen... dachte sie sich und beobachtete Silberstern.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: SchilfClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
SchilfClan Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorCats :: Off-Play :: Geschlossene Foren :: SchilfClan-
Gehe zu: