WarriorCats

Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Zweibeinerort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Schilfstern
Admin
avatar

Clan : FlussClan.
Rang : Anführer.
Männlich Anzahl der Beiträge : 694
Alter : 19
Gefährten : Nein.
Schüler/Mentor : Nein.

BeitragThema: Zweibeinerort   Sa Aug 20, 2011 11:27 am

Der zweibeinerort liegt gleich neben dem DonnerClan terri.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats-rpg.forumieren.org/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Aug 22, 2011 3:54 pm

Ich wurde von dem Vogelgezwitscher geweckt und den Rufen meines Menschens.
Sie rief, "Francesca! Essen!", natürlich lief ich sofort zu ihr und sie stellte mir meine goldene Schüssel mit dem besten Futter hin.
Wir sind erst vor kurzem hergezogen, ein versüfftes Kaff.
Vorher lebten wir in der Stadt, bei den Reichen und Schönen, jetzt hatte sie diesen Kerl geheiratet und ich musste mit einem wiederlichen Gestank klarkommen.
Es gab nur eine gute Sache und das war die schöne Landschaft, wie damals, als ich ein Junges war.
Ich seufzte und frass mein Essen um anschleißend auf den Zaun zu springen.
Der Wald hatte etwas und ich legte meinen Kopf schief.
Sieht schön aus, aber ich geh da nicht rein. Sonst wird mein Fell schmutzig., dachte ich und wartete auf etwas neues.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Aug 22, 2011 11:11 pm

Es wurde ziemlich langweilig, deswegen entschloss ich dem Rat, vom Hauskätzchen nebenan, dessen Namen ich vergessen hatte, zu folgen und zu einem Hof zu gehen.

--> Mikusch´s Hof
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Di Aug 23, 2011 11:03 am

<---???
ich tauchte mit dem Wind auf und landete geschickt auf einem 2beiner Zaun
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Fr Sep 09, 2011 9:04 pm

<-- (Wer weiß?)

Ich weiß nicht ob es richtig war so einen weiten Weg anzutretten nur um neues zu sehen, aber es ist doch nun auch egal oder? Ich sah mich um und roch die Luft, ganz klar waren hier Streuner am gange, rasch verschwand ich hinter ein gebüsch. Dort schüttelte ich mich verwirrt. Momentan mal ich hab keine Angst vor anderen Katzen! Also sprang ich vom gebüsch davon und lief die Zäune entlang.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 12:35 am

<--- Mikusch´s Hof

Das war definitiv, die reinste Zeitverschwendung!, dachte ich genervt und sprang auf de Zaun meines Zuhauses.
"Francesca!", rief meine Besitzerin, Ach, lass mich in Ruhe.
Neugierig sah ich herum und bermekte eine hübsche grauschwarze Kätzin, "Hallo.", rief ich ihr zu, "Hab dich noch nie hier gesehen. Wer bist du?", fragte ich höflich und lächelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 4:15 pm

ich sah die Kätzin an
ihr Fell war blendent weiß
"hallo.." antwortete ich freundlich
ich wusste zwar das sie ein Hauskätzchen war
trotzdem blieb ich nett
"ich bin Silberauge" ich musterte sie
"und du?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 4:57 pm

ich hatte auf meinem Kissen geschlafen
als ich von Stimmen geweckt wurde
ich schlüpfte nach draußen und
gesellte mich zu den Katzen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 4:58 pm

Ich schlief vor einem unbekannten Zweibeinerhaus. Ich gähnte und sah mich um,dann ging ich zu den anderen Katzen, bei ihnen fühlte ich mich sogar klein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 5:02 pm

ich sah auf den Kleinen Kater
ich lächelte ihn an
und sah mich dann um
meine Besitzerin rief mich
und ich ging zu meinem
2beiner er hab mir etwas zu essen und
Rosie , meine kleine freundin als 2 beinerin,
streichelte mich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 5:05 pm

Ich sagte nichts und dachte nach, dann sah ich zum Zweibeiner und ging zu dem Hauskätzchen (Teria) und sah sie komisch an. Meine Kleinlichkeit ging mir schon auf die Pfoten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 5:23 pm

Ich wandte meinen Kopf von der schwarzen Kätzin ab und sah zu einer dunkel gestreiften, "Buongiorno, Signora.", ich lächelte freundlich und sprang vom Zaun, "Mein Name ist Francesca.", ich sah kurz zu der anderen Kätzin und dann zu den beiden Hauskätzchen, "Hallo, Teria. Gut geschlafen?", ich bemerkte ein weiteres Kätzchen, achtete aber auf Silberauge, "Was machst du hier? Solltest du nicht im Wald, bei deinem Clan sein?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 5:31 pm

Ich sah kurz zu der weißen Katzin und putzte mich zunächst,bevor ich jedoch was sagen wollte pfiff mir ein Kind zu ,ich rannte zu ihm, ich kannte ihn schon sehr lange. Ich gehörte ihm nicht doch er gab mir jeden Tag feingeschnittene Wurst. Ich aß mein Essen von den Zweibeiner, doch auch seinen Namen kannte ich. Er hieß Sam und war besser gesagt mein bester Freund. Er streichelte mich und lächelte ,dann ging er wieder. Ich schnurrte zufrieden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 9:06 pm

Ich lief zu einer Katze mit weißen Fell. "Hallo ihr´s" sprach ich und blickte die fremden an. "Man nennt mich Tey und ich komme von weit weit her und ihr?" fragte ich. Ich hasste inzwischen die Einsamkeit lieber mal etwas geseltschaft!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 9:44 pm

Ich lächelte Tey an, "Freut mich dich kennen zu lernen. Ich bin Francesca.", ich zuckte erfreut mit meinem Schweif, "Ich komme ebenfalls von weit her. Eigentlich müsste ich in einem anderem Land sein. Kennst du Italien? Daher komme ich, aber meine Besitzerin hat diesen Dummkopf verheiratet.", sagte ich leicht verärgert, "Nun ja, da kann man nichts ändern.", neugierig sah ich die anderen beiden Katzen an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 10:21 pm

"Ja ich hab davon schon gehört, aber ich komme aus ein bergigen Land aus der Schweiz jedoch, ging ich auf wanderschaft gezwunger massen. Kennst du Clan´s? Denn in mein land lebten Clans jedoch verschwanden sie eines Tages spurlos.." miaute ich und wickte mein Kopf hin und her. "Es ist schön mal wieder so viele Hauskätzchen und Streuner zusehen, bei mir traff ich kaum welche.."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 10, 2011 11:22 pm

"Das klingt interessant. In meinem alten Zuhause, traf ich viele Streuner und jeder hatte tausende vom Geschichten zu erzählen, darunter wurden auch Clans erwähnt. Als wir hierherzogen, da klärten mich ein freundliches Hauskätzchen auf, was es mit den Clans auf sich hat, sie sagte sie lebte selbst mal in einem, ich weiss nicht mehr welcher es war. Leider zog sie vor einigen Wochen weg.", ich lächelte sanft, "Vor mir aus kannst du so lange bleiben wie du willst. Brauchst du einen Schlafplatz oder etwas zu Essen, dann kannst du jederzeit zu mir kommen.", ich zwinkerte ihr zu, "Ich liege den lieben langen Tag, eh nur faul rum und warte, dass ich schlafen kann. Das ist sooo langweilig.", ich seufzte und lachte, "Wie war es bei dir so? Dort wo du früher gelebt hast?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 12:48 am

Ich saß auf den Zaun vor meinen Haus ich war zufrieden als ich Koji sah und ging zu ihm. "Na kleiner war Sam wieder bei dir??" natürlich wusste ich wer Sam war. Doch dann hörte ich jemanden singen ,ein blondes Mädchen. Ihr Name war auch Zoey,sie war mein Zweibeiner. Ich ging zu ihr ,in das Haus und in ihr Zimmer,dort hatte mein Zweibeiner ein Kleid in der Hand und tanzte damit herum,natürlich verstand ich nichts was sie sang,doch ihr Gesang war einfach si belle so wunderschön wirklich, ihr saß auf ihren Bett und hörte zu ,dabei schnurrte ich,bis Zoey neben mir saß,sie streichelte mich und sagte in ihrer Muttersprache französisch war" Tu es le meilleur chat du monde" leider verstand ich nichts. Doch ich hatte das Gefühl dass sie etwas gutes zu mir sagte. Doch auch ich bin moins aventureux so abenteuerlustig wie sie. Ich ging nach einer Zeit,danach Zoey mir mein Essen gab aus dem Haus. Zufrieden warf ich ein wenig vom Hünchen zu Koji und putzte mich dann. "Ici vous avez, Koji" sagte ich und lächelte, ich sagte natürlich "Hier hast du,Koji" weil ich wusste dass er mich nicht verstand,ich verbrachte zu viel Zeit mit meinen Zweibeiner.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 12:55 am

Ich aß das Stück Hühnchen und bedankte mich mit einem "Merci, Zoey" dann ging ich zu ihr und fragte "Wie geht es deinen Zweibeiner??" Ich mochte Zoey sehr ,auch ihren Zweibeiner. Ich fühlte mich mit Zoey einfach wohler als alleine.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 1:01 am

"elle, il n'a jamais été mieux noch nie besser" sagte ich freundlich zum kleinen Kater. Ich hasste es einfach, ich meine ich komm aus Paris ich kann zum Teil französisch meinen Zweibeiner versteh ich auch nur zum Teil. "Warst du schon jemals im belles de Paris wunderschönen Paris" fragte ich meinen kleinen Freund dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 1:04 am

"Nein sonst würde ich dich verstehen,Zoey" sagte ich und sah sie fragend an. "Du bo- bist doch eine Pariskatze oder??" fragte ich sie. Nach einer Zeit leckte ich mir über meine Zähne,damit ich mich nicht mehr so verreden konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 1:08 am

"Oui, je suis un chat à Paris , ja bin ich" sagte ich und putzte mich wieder. Dann hörte ich wieder ein Singen. "Kommst du mit mir ins Haus??" fragte ich Koji freundlich. "Wir können ja in Zoeys Zimmer herumtollen" sagte ich noch. Dann rannte ich ins Haus, in das Zimmer meines Zweibeiners.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 1:21 am

Ich nickte nur und rannte meiner großen Freundin nach. Ich hüpfte auf das Bett von Zoeys Zweibeiner. Ich rollte mich und der Gesang des Zweibeiners war super, ich hab sowas nicht erwartet.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 3:08 am

Mein Zweibeiner streichelte Koji kurz und sang weiter. Nach einer Zeit rief die Mutter meines Zweibeiners sie zum essen. Sie streichelte mich und rannte dann runter essen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 8:35 am

ich sah aus meinem zuhause aus dem Fenster
ich kratzte an der Tür denn ich wollte zu meiner kleinen
Freundin , jedoch lies mich niemand herein
ich leckte mir das Fell und dann erblickte mein Auge
Silberauge ... hatte Libellenpfote nicht mal was von seiner Schwester
Silberauge gesagt?
ich ging nach draußen und setzte mich neben sie
" kennst du Libellenpfote? "
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zweibeinerort   

Nach oben Nach unten
 
Zweibeinerort
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 10Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Zweibeinerort/ FlussClan Grenze

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorCats :: Off-Play :: Geschlossene Foren :: Auserhalb der Territorien-
Gehe zu: