WarriorCats

Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Zweibeinerort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 2:20 pm

"Ja Mohn ich bekomme es einmal die Woche" miaute ich und Schnurrte. Meine Zweibeiner kamen und sahen Mohn an. Das Junge meiner Zweibeiner bückte sich und fing an Mohn zu streicheln. ich Schnurrte und das Junge Lili sah zu ihren Eltern. Sie sagten etwas und Nickten. "Mohn ich glaube du darfst bleiben" maunzte ich glücklich und schnurrte. Meine Zweibeiner fuhren fort und als sie wieder kamen hatten sie ein Körbchen wie meines dabei. Sie stellten es neben meinen und legten eine Schüssel neben die meine. In die größere Schüssel füllten sie noch etwas Milch das ich ein wenig aufleckte. "Mohn komm her das ist dein neues bettchen" maiute ich und Zeigte auf seinen ich legte mich in meinen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 3:06 pm

Mohn ließ sich von der Zweibeinerin streicheln und schnurrte dabei. Als ein größerer Zweibeiner ein weiteres Schälchen und Körbchen neben die schon vorhandenen stellte, beobachtete der Kater die Zweibeiner vorsichtig. Blüte meinte er dürf hier bleiben und Mohns Augen begannen zu strahlen. ,,Ehrlich? Das ist ja toll!" Müde legte sich der Hauskater in das Körbchen und begann zu dösen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 11, 2011 3:44 pm

Ich seufzte und fuhr mit meiner Zunge über meine Nase, "Ich will nicht mehr alleine sein .." nuschelte ich.
Das Zweibeinerleben war schrecklich einsam, so fand ich.
Ich wollte eine Familie haben! Am liebsten würde ich einen Clan beitreten doch ...
Meine Mutter hatte es mir verboten. Sie sagte, das Clanleben were schrecklich brutal doch ..
Ich würde mir meine Meinung machen!
-->WindClan
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Sep 12, 2011 1:12 pm

Ich schnurrte und legte mich in das Körbchen neben mohn. Ich war glücklich jetzt schon am ersten Tag wo ich hier war einen Küchen genossen zu haben. "Gute Nacht" nuschelte ich und schlief ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Sep 12, 2011 1:45 pm

Eine Weile später wachte Mohn wieder auf und hüpfte aus dem Körbchen. Der kleine Kater setzte sich an die Glasscheibe und sah nach draußen, hinaus in den Wald. Er hatte das Gefühl, irgendwoher von dort zu kommen. Aber warum? dachte Mohn leise murmelnd. Er drehte sich wieder um und ging zurück zu seiner Schale und setzte sich mautzend davor. Ein Zweibeiner erschien, streichelte ihn und gab dem Kater etwas zu essen in seinen Napf. Mohn begann zu fressen und wartete dann bis Blüte wieder wach wurde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Sep 12, 2011 4:32 pm

ich kam aus meinem zuhause heraus
und dachte an leckere Kekse die mir
mein 2 beiner immer gab
dann legte ich mich zwischen die Blumen
und rieb mich mit ihnen ein
danach schlief ich ein
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Mo Sep 12, 2011 6:15 pm

<---- Mikush hof
Ich kam angetrotten und sah nun ein paar andere Katzen.
Das Gras strich mir über meine Pfoten.
Auch über die nase.
Meine Krallen waren immernoch eingefahren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 17, 2011 7:39 pm

Ich streckte mich. Ich hatte ein kleines Nickerchen gehalten. Ich frass ein wenig und ging dann raus. Stoppelfeld -->
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 17, 2011 10:33 pm

<--- Stoppelfeld

Ich kam zusammen mit Tey an und gähnte laut, "Du kannst heute bei mir schlafen.", ich lächelte ihr zu und lief zu meinem Haus.
Ich hörte mein Frauchen lauthals rufen und kuschelte mich an ihr Bein.
Sie hob mich hoch und redet irgendein wirres Zeug.
Mit meinem Kopf sah ich zu Tey und Maria ließ mich runter.
"Na, wer bist du denn?", fragte sie übertrieben und lächelte mir zu, "Du hast Freunde gefunden wie schön. Kommt rein.", dankbar leckte ich ihr übers Bein und sagte zu Tey, "Komm.", ich setuerte geradewegs auf mein Körbchen zu, "Es ist groß genug für uns Beide.", ich kuschelte mich in das weiche Kissen, "Fressen steht gleich nebenan.", ich lächelte ihr zu und lehnte mich an sie, "Gute Nacht, Tey. Ich bin froh, dass ich dich kennengelernt habe."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   Sa Sep 17, 2011 11:02 pm

<-- Stoppelfeld

Und schon huschte ich hinter Francesca her und blickte mich kurz um eh ich den Zweibeiner rasch ums Bein strich um danke zusagen und dann hobste ich zu Francsca ins Körbchen. "Geht mir auch so" erwiderte ich freundlich und rollte mich zusammen um heute mal ruhig und awrm einzuschlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 7:20 am

<---- Stoppelfeld. Ich beobachtete Tey und Francesca. Ach da wohnt ihr ich lief in mein Haus Hinein. Dort wurde ich auch schon von den geschwistern Tiff und Tiffany begrüßt. Ich strich um ihre Beine entlang und schnurrte. Clarissa sagte " Findet ihr nicht auch das wir mehr Katzen als nur eine Haben sollten? " ich setzte mich gespannt auf den Boden. " Hmmm wie wärs wenn wir eine Partnerin für ihn suchen? " Schon erledigt dahcte ich mir und musste grinsen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:07 am

Ich lief aus meinem Haus.
Die Sonne ließ meine Augen glitzern.
Drausen war es I-wie einsam Wohnt hir den kein Kater?
Jetzt bin ich umsonst umgezogen oder was?
Ich war noch nicht lange hir.
Drausen versuchte ich einen Spatz zu fangen es geling mir aber nicht.
Ungeschieckt viel ich auf den Rücken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:37 am

Ich sprang aus dem Fenster hinaus. Sie suchen also eine Kätzin für mich elegant schwing mein Schwanz von einer Seite zur anderen. Ich sah eine Kätzin die versuchte einen Spatz zu fangen " Hat wohl nicht geklappt Süße "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:39 am

Ich sah nach oben "nein,nicht ganz" Ich fuhr mir mit der Pfote übers Ohr.
"Ich bin Silver" stellte ich mich vor "Du bist bestimmt länger hir oder?" fragte ich neugirig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:43 am

" Einpaar Monde " antwortete ich. " Und Süße, du bist bestimmt neu, oder? "
Da rief jemand "Ven a mi Ricado poco ! " "mein Frauchen hat mich gerufen.
Sie spricht Spanisch, genau wie ich die Sprache der Liebe.. also ich muss weg, schüß " ich leif in mein Haus. Drinnen hörte ich wie einer meiner Zweibeiner mit jemandem Sprach " Ja natürlich kommen wir... ja bis Gleich "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:46 am

"Ok,ich hoffe wir sehen uns wieder". Ich höhrte wie man meinen Napf schüttelte und schon lief ich schnell ins Haus durch meine Klappe.
Drinnen wurde ich auf den Arm genommen udn mir wurde mein Halsband angezogen.Ich versuchte mich zu währen aber ich schfafte es nicht.
Nun wurde ich wieder auf den Boden gelassen und lief zu meinem Napf mit Futter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 9:59 am

Ich wurde von tiff dem kleinen Jungen gepackt. " Dulco!" sagte er zu mir. Ich leiss es über mich ergehen und wurde an eine Leine Gebunden. ich bin doch kein HUnd!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:02 am

Ich war fertig und sah wie meine Hausleute hin und her liefen.
Ich verstand nicht was jetzt passieren würde.
"Wir müssen wenigstens nen Cafee macen" sagte Miriam mein Freuchen.
"was stehst du denn dann noch rum!" sagte alex mein Herrchen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:09 am

Ich lief raus und sa wie Francesca ins Haus lief.
Schnell rollte cih mcih zusammen und wartete biss sie wach war und wieder rauskommen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:16 am

Als ich am nächsten Morgen wach wurde, schlief Tey noch.
So leise wie möglich tapste ich aus dem Körbchen und ging raus.
Es war ein schöner Morgen und ich genoss die Wärme der Sonne auf meinem Fell.
Mit Leichtigkeit sprang ich auf den Zaun und begann mein Fell zu säubern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:18 am

Ich sah Francesca und sprng zu ihr auf den Zaun.
"Tag" sagte ich und fing an mir mein Brustfell zu Lecken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:23 am

Ich sah zu dem schwarzen Kater und kniff die Augen zusammen, "Buon giorno, signore. Du warts doch auf Mikusch´s Hof oder? Ich kenn dich von irgendwo her."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:25 am

Ich lächlte "du hast ein gutes gedächtnis" ich hob die rechte Pfote "ich bin Romeo".
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:36 am

Nun wurde ich auf den Arm gehohlt und gestreichelt.
Erwarten sie jemanden? fragte ich mich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zweibeinerort   So Sep 18, 2011 10:41 am

OUT: wer ist jetzt von wem der Gefährte? und Francesca soll ich dich auch noch besuchen?

IN: " Mach doch den Salat fertig!" meine Zweibeienr leifen herum. 2 Tiff sie haben doch gar keine Kinder warum nimmst du unseren ganzen Korb voll Süßigkeiten?" " damit mir nicht Langwelig wird!" antwortete er. Ich beobahctete wie sie herum leifen. Tiff und Tiffany gingen hoch in ihr Zimmer und kamen mit einem Grauen Halsband wo in Schönschrift Ricado stand. Sie hängten es mir um den Hals. " Der Salat ist fertig!, und der Kuchen auch!" sie pakcten alles in eine große Tüte und zogen sich ihre Schuhe an. Sie nahmen mich auf den Arm udn gingen raus. Sie stiegen in das Monster ein. Ich kushcelte mich in eine Decke und döste. Nach 5 Minuten waren wir anschienend da. Wir stiegen aus und wurden von anderen Zweibeinern begrüßt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zweibeinerort   

Nach oben Nach unten
 
Zweibeinerort
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Zweibeinerort/ FlussClan Grenze

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorCats :: Off-Play :: Geschlossene Foren :: Auserhalb der Territorien-
Gehe zu: